Als Startup haben wir die Möglichkeit, den Wandel der Lebensmittelindustrie hin zu mehr Nachhaltgkeit und Klimaschutz anzukurbeln

Mitglied des #Good_Food_Collective

Nachhaltiges Startup Deutschland

KLIMASCHUTZ ALS UNTERNEHMENSZIEL

Als unser vegan lebender und sehr naturverbundener Gründer Tim Ende 2019 an der Idee für Zmoobi arbeitete, war ihm klar, dass er sein Startup mit einem guten Zweck verbinden wollte. Es gibt so viele unterstützenwerte Projekte und oft weiß man gar nicht, wo man anfangen soll. Aber jeder kleine Schritt trägt zu etwas Großem bei, das die Welt nachhaltig verändern kann. Tim gefiel der Gedanke, für jeden verkauften Smoothie einen Baum zu pflanzen und so machen wir es nun schon seit dem ersten verkauften Zmoobi im Mai 2020.
Seit Februar 2022 sind unsere leckeren Bio-Smoothies zudem Plastik Neutral zertifiziert, was bedeutet, dass die selbe Menge an Plastik, die wir pro verkauften Smoothie in den Umlauf bringen (da unsere Verpackung zu 78% pflanzenbasiert ist, sind dies nur 5g pro Packung), aus Gewässern, Wäldern uvm. "gefischt" werden. So wird mit jedem verkauftem Zmoobi unsere Umwelt ein Stück plastikfreier! Mehr Infos zu unserem Plastik Neutral Partner "Waste-Reduction" findet ihr weiter unten.
UNSER ZIEL: 1.000.000 gepflanzte Bäume bis 2025
Bisher haben wir 15996 Bäume pflanzen lassen &
binden dabei jährlich ca.160 Tonnen CO2!

Unsere Kooperation mit Eden Projects

Als Pantner für unser Vorhaben, bis 2025 1. Million Bäume zu pflanzen, haben wir uns eines der größten und erfolgreichsten Non-Profit-Organisationen der Welt ausgesucht - Eden Reforestation Projects.

Das tolle an Eden ist, dass sie viele Projekte in Ländern des globalen Südens betreuen und den Menschen vor Ort Arbeitsplätze schaffen, um so für mehr Einkommen und soziale Gerechtigkeit zu sorgen. Wir finden das sehr unterstützenswert und freuen uns mit Eden Projects zusammenzuarbeiten!

Smoothie
Smoothie

Unsere Kooperation mit Eden Projects

Als Pantner für unser Vorhaben, bis 2025 1. Million Bäume zu pflanzen, haben wir uns eines der größten und erfolgreichsten Non-Profit-Organisationen der Welt ausgesucht - Eden Reforestation Projects.

Das tolle an Eden ist, dass sie viele Projekte in Ländern des globalen Südens betreuen und den Menschen vor Ort Arbeit bieten, um so für mehr Einkommen und soziale Gerechtigkeit zu sorgen. Wir finden das sehr unterstützenswert und freuen uns mit Eden Projects zusammenzuarbeiten!

Nachhaltiges Startup Deutschland

Wo werden die Bäume gepflanzt?

Aktuell werden unsere Spenden, die wir durch die Verkäufe unserer Smoothies erwirtschaften, auf Projekte in zwei Ländern verteilt - Madagaskar und Mosambik. In diesen Ländern wurde über viele Jahrzehnte agressive Waldrodung betrieben, was dazu geführt hat, dass Menschen und andere Tiere den Naturgewalten ausgesetzt waren. Besonders in Meeresnähe trägt dies dazu bei, dass die Küstengebiete und damit Lebensräume vielen verschiedener Tiere sukzessive zerstört werden und verloren gehen. Eden arbeitet mit den Locals zusammen, die die Wälder vor ihrer eigenen Haustür wieder aufforsten und so mehr CO2 Speicher für die wachsende Weltbevölkerung schaffen.

Die harte Arbeit zahlt sich aus

Nur zusammen können wir so eine wunderolleTransformation einer einst kargen und zerstörten Landschaft erreichen. Angefangen bei dir, indem du mit jedem verputzen Zmoobi direkt dazu beiträgst, dass wir diese tollen Projekte fördern können, über das NGO Eden Projects, die weltweit eine Instutition und Anlaufstelle für Arbeitssuchende Menschen bilden und die Einheimischen selbst, die Hand anlegen und ihre Heimat und unsere Welt zu einem besseren Ort machen!

Bio Smoothie
Bio Smoothie

Die harte Arbeit zahlt sich aus

Nur zusammen können wir so eine wunderolleTransformation einer einst kargen und zerstörten Landschaft erreichen. Angefangen bei dir, indem du mit jedem verputzen Zmoobi direkt dazu beiträgst, dass wir diese tollen Projekte fördern können, über das NGO Eden Projects, die weltweit eine Instutition und Anlaufstelle für Arbeitssuchende Menschen bilden und die Einheimischen selbst, die Hand anlegen und ihre Heimat und unsere Welt zu einem besseren Ort machen!

Nachhaltigkeit Zmoobi

UNSERE KOOPERATION mit WASTE REDUCTION

Von Anfang an war es unser Ziel, möglichst nachhaltige Produkte zu entwickeln, die eine positive Wirkung auf unsere Umwelt und unsere Mitmenschen haben. Manchmal muss man sich aber an den Markt anpassen, weshalb wir in 2022 von unseren nachhaltigen 3L Großpackungen auf kleinere Verpackungen umgestiegen sind. Eine kleinere Verpackung heißt aber meistens auch mehr Müll, was uns bei der Konzeption der neuen Produkte schon etwas Bauchschmerzen bereitet hat. Wir haben uns dann schlussendlich für die nachhaltigste kleine Verpackung entschieden, die wir nach langer Recherche auf dem Markt finden konnten - das zu 78% aus pflanzlichen Rohstoffen bestehende 200ml TetraPak. Da wir uns aber darüber bewusst sind, dass so immer noch etwas Plastik in den Kreislauf geriet, haben wir eine Kooperation mit Waste Reduction geschlossen. 

Was Waste Reduction tut

Das Team von Waste Reduction hat eine tolle Herangehensweise, wenn es zur Vermeidung von Müll in unserer allen Natur geht. Zum einen entfernen sie Müll aus der Natur wie z.B. an Stränden, in Wäldern oder Flüssen, sie begeistern für das Thema, indem sie Vorträge und Projekte in Schulen in Deutschland und Österreich durchführen und fördern zudem die Forschung und verschiedene Projekte in diesem Bereich. Wenn ihr mehr dazu erfahren wollt, dann schaut doch mal auf ihrer Website www.waste-reduction.de vorbei.

Klimaschutz
Klimaschutz

Unser gemeinsames Ziel

Das Ziel von uns und Waste Reduction ist es, Flüsse, Wälder und Meere wieder von Plastikmüll zu befreien, damit wir Menschen und andere Tiere wieder in Frieden und Ordnung leben und einander leben lassen können. 

Dies ist ein riesiges Unterfangen und wir freuen uns ein Teil davon zu sein und mit jedem verkauften Zmoobi etwas mehr Plastik aus der Umwelt zu "fischen". Denn schlussendlich ist Plastik an sich ja nicht das Problem, sondern dass viel zu viel davon nicht ordnungsgemäß entsorgt wird und in unserer schönen Natur landet.

Wollt ihr auch einen leckeren Bio-Smoothie genießen und euch dabei richtig gut fühlen, weil ihr uns damit helft, den Klimawandel und die Umweltverschmutzung auf der ganzen Welt zu bekämpfen? Dann bestellt euch doch einfach mal nen Zmoobi ;)
Klimaschutz

Was Waste Reduction tut

Das Team von Waste Reduction hat eine tolle Herangehensweise, wenn es zur Vermeidung von Müll in unserer allen Natur geht. Zum einen entfernen sie Müll aus der Natur wie z.B. an Stränden, in Wäldern oder Flüssen, sie begeistern für das Thema, indem sie Vorträge und Projekte in Schulen in Deutschland und Österreich durchführen und fördern zudem die Forschung und verschiedene Projekte in diesem Bereich. Wenn ihr mehr dazu erfahren wollt, dann schaut doch mal auf ihrer Website www.waste-reduction.de vorbei.

Klimaschutz

Unser gemeinsames Ziel

Das Ziel von Waste Reduction ist es, dass Flüsse, Wälder und Meere wieder vom Plastikmüll befreit werden, damit wir Menschen und andere Tiere wieder in Frieden und Ordnung leben und einander leben lassen können. 

Dies ist ein riesiges Unterfangen und wir freuen uns ein Teil davon zu sein und mit jedem verkauften Zmoobi etwas mehr Plastik aus der Umwelt zu "fischen". Denn schlussendlich ist Plastik ja an sich nicht das Problem, sondern dass viel zu viel davon nicht ordnungsgemäß entsorgt wird und in unserer schönen Natur landet.

Wollt ihr auch einen leckeren Bio-Smoothie genießen und euch dabei richtig gut fühlen, weil ihr uns damit helft, den Klimawandel und die Umweltverschmutzung auf der ganzen Welt zu bekämpfen?
Dann bestellt euch doch einfach mal nen Zmoobi 😉